Kagabimiraki 2008

Saturday, 26.01.2008
Ort: Aikido Dojo Seishinkan

Anlässlich der 7. Jahresfeier und dem Beginn der 2. Pentade (5 Jahre) in unserem derzeitigen Dojo laden wir alle herzlich ein zum Kagamibiraki. Das traditionelle Training findet von 18.00 – 19.15 h statt, anschließend Essen und Trinken. Freunde und Angehörige sind herzlich willkommen, Anmeldungen bitte bis zum 15.01.2008 an Eckhardt Hemkemeier.

Literarisch bedeutet Kagamibiraki (jap. 鏡開き) "den Spiegel zerbrechen". Wenn der Deckel des Sakefasses geöffnet wird, blickt der Betracher in die Stille der Oberfläche des Sakes wie in einen Spiegel. Die Menschen tauchen hölzerne Löffel in die Oberfläche und der Spiegel ist zestört. Meistens findet dies zu Jahresbeginn statt, aber eigentlich bedeutet Kagamibiraki einen Neuanfang. Der Sake ist köstlich mit einem hölzernem Geschmack des Fasses. Er wird in viereckige Lackkästchen gefüllt und über eine Prise Salz auf einer Ecke des Kästchens getrunken.